Google+ URL personalisieren

Jeder, der ein Google+ Profil hat, kennt es sicher schon: die ewig lange, aus 1000 wirr zusammenhängenden Ziffern bestehende Profil-URL. Nicht dass ich zu denen gehöre, die dort sonderlich viel unternehmen. Man postet dort hauptsächlich der Vollständigkeit halber, auch wenn man eh nicht wirklich mit einem Effekt rechent, zumindest ist das bei mir so. Na ja hin oder her…stellt euch mal vor, ihr lernt jemanden auf einer Party kennen und würdet den gern via Google+ zu euren Kreisen hinzufügen. Das geht aber auch nur, wenn ihr online seid und mit der Person zusammen sucht, bis man sich gegenseitig gefunden hat. Kein Mensch kann sih diese URL merken!

Also habe ich mal rumgesucht, gut ich hab Google gefragt, ob es ein Tool gibt, mit dem man diese URL personaliseren kann. Die Antwort ist kurz und erfreulich: JA das geht! Es gibt wirklich eine Lösung, mit der man sich eine leicht zu merkende URL für sein Google+ Profil basteln kann. Auf gplus.to geht das ganz einfach. Im Prinzip ist das Tool ein Link-Shortener, bei dem ihr selbst entscheiden könnt, wie die spätere URL aussehen soll.

Ihr müsst nur eure „URL-Zahl“, bei mir war es die Super-Zahl 100118998684622602975, kopieren, dort wieder einfügen und euch einen Namen aussuchen, den ihr haben wollt. Sobald ihr auf „add“ klickt, wird kurz gecheckt, ob der Name noch zur Verfügung steht und dann seid ihr auch schon fertig.

gplus.to

Bildausschnitt von gplus.to

Ich bin nun also stolzer Besitzer eines Google+ Accounts mit der URL gplus.to/JanesMarketing. Zu sagen bleibt, dass sich die eigentliche URL nicht ändert, sondern bestehen bleibt. Sie ist nun aber auch über die leicht zu merkende URL erreichbar.

Nun fehlt nur noch die nächste Party, auf der man das testen kann 😉

Eure Jane

Aus gegebenem Anlass möchte ich auch auf die Vanity URL’s kurz hinweisen: Diese URL’s könnt Ihr euch nicht aussuchen. Also keine Angst. Ihr bekommt von Google+ eine Mail und dann dürft ihr entscheiden, ob Ihr sie wollt oder nicht. Schaut einfach mal in euren Mail-Account, mit dem Ihr bei Google+ angemeldet seid! 

Kommentare bitte hier