Was sollte man wann auf Facebook posten?

Das ist doch die goldene Frage, oder? Die FH Joanneum und vi knallgrau haben (endlich mal) eine Studie über das Nutzerverhalten im Deutschsprachigen Raum, also inklusive Österreich und der Schweiz, durchgeführt. Es wurden wohl insgesamt über 100 Facebook-Seiten über vier Wochen hinweg untersucht. Ich habe hier mal die Fakten in Kurzform zusammengetragen:

  •     Zeitraum: am besten alle 3 Tage etwas posten
  •     Zeitpunkt: Vormittags und nach der Arbeit
  •     Tag: Sonntags
  •     Umfang: max. drei Zeilen
  •     Bilder mit einbauen, Videos eher nicht und Links auch nicht (?)
  •     Umfragen sind auch gut
  •     Einfache Texte schreiben, am besten etwas emotionales

Zur Veranschaulichung gibt es natürlich auch hier wieder eine schöne Infografik:

Facebook Posts

Was sollte man wann auf Facebook posten?

Na ja, klingt auch gut und schön, allerdings wäre wohl kaum so etwas wie Social Media Management notwendig, wenn es so einfach ist. Und dass man alle drei Tage posten soll, hmmm, es gibt sooo viele User, die sooo viele Freunde haben. Dann muss man, um wahrgenommen zu werden, doch öfter mal was vom Stapel lassen, würde ich sagen. Allerdings kann man nicht Marketing-mäßig die Leute mit Werbung vollspammen.
Ich würde mal sagen, für Fanpages und Unternehmensseiten auf FB trifft das sicherlich zu, im privaten Leben kann ich mir das nicht vorstellen. Aber das hat die Studie ja auch nicht untersucht.

Kommentare bitte hier