Reblog von NetPress: Wie stärkt man die eigene Arbeitgebermarke mit Social Media?

Immer mehr Unternehmen haben Probleme, geeignete Mitarbeiter zu finden. Besonders bei den Klein- und Mittelständischen Unternehmen (KMU) wird die Sorge über fehlende Fachkräfte und speziell bei Auszubildenden immer lauter. Die handwerklichen Berufe leiden größtenteils unter einem Nachwuchsproblem. Laut Bertelsmann-Stiftung werden 2030 mehr Schulabgänger studieren als eine Berufsausbildung aufnehmen. Insgesamt wird davon ausgegangen, dass es in ca. 15 Jahren rund 80.000 Azubis weniger geben wird als heute. Die Frage ist, was können Unternehmen tun, um sich für Mitarbeiter attraktiver zu machen? Das Employer Branding spielt hierbei eine wichtige Rolle…

Zum vollen Beitrag geht es hier entlang: http://blog.netpress.de/wie-staerkt-man-die-eigene-arbeitgebermarke-mit-social-media-kanaelen 

Viel Spaß beim Lesen :)

Kommentare bitte hier